27Jan2017

Wohnmobil-Urlaub

ADAC Wohnmobil mieten: Früh buchen für mehr Auswahl und bessere Preise.

Der Urlaub mit Wohnmobil und Caravan liegt stark im Trend. Das spiegelt auch die große Nachfrage nach Fahrzeugen wider. Experten rechnen für 2017 mit Lieferengpässen bei den Herstellern. Im Zuge dessen sind bei Miet-Wohnmobilen Engpässe zu erwarten, besonders bei Wohnmobilen für mehr als 4 Personen und den
beliebten Alkoven-Fahrzeugen. Durch die erwartete starke Nachfrage in dieser Zeit sind diese zu den begehrten Sommer- und Ferienzeiten schnell ausgebucht.

Frühzeitig buchen

Frühbücher profitieren nicht nur von einer noch vorhandenen, größeren Auswahl an neu zugelassenen Fahrzeugen, sondern sogar von noch günstigeren Preisen.
Um in den attraktiven Reisezeiten in 2017 einen individuellen und sicheren Urlaub mit dem Miet-Wohnmobil gewährleisten zu können, empfiehlt die ADAC Wohnmobil-Vermietung in diesem Jahr eine noch frühzeitigere Buchung. Interessierten Einsteigern
empfiehlt der ADAC die attraktiven Nebensaison-Zeiten zwischen Ostern und Pfingsten.
Die ADAC Wohnmobil-Vermietung bietet als einziger Vollsortimenter neuwertige Miet-Wohnmobile und über 200 Wohnwagen an über 80 bundesweiten  Mietstationen. Die Wohnmobile und Wohnanhänger können dabei auch vom  heimischen Sofa aus bequem, sicher sowie verbindlich online reserviert werden - www.adac.de/wohnmobile