06Sep2018

Leckerer Fruchtaufstrich

Den Spätsommer genießen mit Zwetschgen-Aufstrich mit Schokolade

Leckerer Fruchtaufstrich ganz einfach selbst gemacht

Den Spätsommer genießen mit Zwetschgen-Aufstrich mit Schokolade

Jetzt ist Erntezeit für leckere Spätsommerfrüchte, wie z. B. Zwetschgen. Sie haben viel Sonne getankt und schmecken nun besonders gut. Zudem lassen sie sich prima zu aromatischen Frucht­aufstrichen verarbeiten. Das Beste: Mit den Gelierzucker-Produkten von Diamant kann jeder Marmelade, Aufstriche und Co. ganz unkompliziert und ohne stundenlanges Kochen selbst zubereiten.  Das macht nicht nur Spaß, sondern man kennt auch alle Zutaten genau. Selbstgemachtes schmeckt außerdem immer noch am besten. Der Rezepttipp der Diamant-Gelierexperten: Zwetschgen-Aufstrich mit Schokolade. Der fruchtige Zwetschgen-Geschmack ergänzt durch die Kakao-Note von Halbbitter-Schokolade ist eine köstliche Kombination und bringt den Spätsommer auf den Frühstückstisch. Und so einfach geht’s: 1 kg Zwetschgen waschen, entsteinen, in Stücke schneiden und pürieren. Mark einer Vanilleschote auskratzen. 25 g Halbbitter-Schokolade grob hacken. 1 kg Zwetschgenpüree mit Vanilleschote und -mark, Schokolade, einem halben Teelöffel Zimt und 500 g Diamant Gelierzucker 2:1 in einem großen Topf mischen. Unter Rühren zum Kochen bringen und bei starker Hitze 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Am Ende der Kochzeit Vanilleschote entfernen. Fruchtaufstrich sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen. Das Rezept ergibt ca. 6-7 Gläser à 200 ml. Der fertige Aufstrich eignet sich perfekt als kleines Geschenk oder Mitbringsel, für das eigene Frühstücksbrötchen oder als köstlicher Vorrat für die kalte Jahreszeit.

Weitere Informationen zu Diamant Gelierzucker Produkten und viele kreative Rezeptideen unter www.diamant-zucker.de